Weiter: Die Löcher Oben: Das Carrom-Brett Zurück: Spielfläche

Die Banden

Die Spielfläche soll von einem Rahmen umgeben sein, der aus Rosenholz oder einem anderen Hartholz mit gutem Widerstand bestehen soll. Die Ecken dieses Rahmens sollen auf der Innenseite abgerundet sein und seine Höhe muß mindestens 1,9 cm betragen und darf eine Höhe von 2,54 cm gemessen von der Spielfläche nicht überschreiten. Die Breite des Rahmens muß mindestens 6,35 cm betragen und darf nicht breiter sein als 7,60 cm. Angemessene Stützen sollen unterhalb der Spielfläche angebracht und mit dem Rahmen verbunden sein.


Weiter: Die Löcher Oben: Das Carrom-Brett Zurück: Spielfläche

Erzeugt für den Deutschen Carrom Verband am Sun Feb 1 20:13:33 CET 1998
 
 

© 1999 - Deutscher Carrom Verband